Ein hässliches Unkraut und der Boulevard

Reading Time: 5 minutesVielleicht besteht das Ziel darin, die Lufthoheit über die Stammtische und die Herrschaft über die manipulierbare Masse der rechten Bewegung, angeführt von der AfD, wieder abzunehmen. Das ist bisher immer schief gegangen. Zu betrachten sind nicht die Jahre ab Gründung der AfD, sondern ein viel längerer Zeitraum. Dieses Denken ist nicht vom Himmel gefallen, sondern was wir heute sehen, sind die ersten Blüten von einer Pflanze, die 1945 mal abgemäht wurde. Die Wurzel blieb in der Erde erhalten und wurde von vielen Gärtnern umsorgend gegossen. Die Wortwahl, die Darstellungsweise, die Attacken gegen alles, was linksseitig gedacht wird und die damit einhergehende Diffamierung, ist purer Dünger. mehr davon …

Share Button

Alte Zöpfe …

Reading Time: 7 minutesFriedrich Wilhelm I. verfügte am 28. September 1717, dass Kinder zur Schule gehen können. „ … Wir vernehmen missfällig, dass die Eltern, absonderlich auf dem Lande, in Schickung ihrer Kinder zur Schule sich sehr säumig erzeigen. Und dadurch die arme Jugend in große Unwissenheit, was das Lesen, Schreiben und Rechnen betrifft, aufwachsen lassen.“ und weiter: mehr davon …

Share Button

Gut, Böse, Vernunft, Unvernunft … wer steht wo?

Reading Time: 8 minutesUnser Denken ist auf Spiegelbilder und Gegensätze angewiesen. Existiert etwas, was wir benennen können, gibt es auch ein Gegenteil davon. Manchmal ist es aber gar nicht einfach, dies zu ermitteln. Viele benutzen das Wort «böse». Erstens ist schwer, zu benennen, was denn eigentlich «böse» ist und zweitens ist es unmöglich ein Komplement für etwas zu mehr davon …

Share Button

Eine Gesellschaft von Richtern

Reading Time: 7 minutesDem künstlich erzeugten Idealbild auch nur ansatzweise zu entsprechen wird immer schwieriger, womit es auch immer wahrscheinlicher wird, mit der Definition Schuld belegt zu werden. Die Beurteilung, ob eine Diskrepanz zwischen Idealbild und festgestellten Handeln besteht, nennen wir Richten. Und wer richtet, ist ein Richter. Jedes Mal, wenn wir um Entschuldigung bitten, ernennen wir einen anderen zu unserem Richter. Am Ende leben wir in einer Welt, die sich aus Richtern und Schuldigen zusammensetzt.
mehr davon …

Share Button

In einem fernen Land

Reading Time: 5 minutesIn einem fernen fiktiven Land, irgendwo da draußen! Sitzt ein Typ mit einem Bier und die Assoziationen schießen durch seinen Kopf. Ich habe mir die Freiheit genommen, seine Gedanken aufzuschreiben. Er selbst kann mir die Erlaubnis dazu nicht mehr geben, weil er vor zwei Jahren gestorben ist. Sie sind da! Auch wenn es niemand wahrhaben mehr davon …

Share Button

Ergänzung zu Hängt ihn …

Reading Time: 3 minutesNach der Veröffentlichung meines Beitrags hat sich die Diskussion bzw. die Debatte weiter entwickelt. Ich finde es ergeben sich mehrere Aspekte, die sauber voneinander zu trennen sind. Die Grundsätze einer Beweisführung. Die schriftliche Fixierung eines Promillewerts, die im Krankenhaus stattfand, hat lediglich einen sehr bedingten Beweiswert. Ich kann meiner Meinung nach von einem „ausgebildeten“ analytisch mehr davon …

Share Button

Hängt ihn …

Reading Time: 12 minutesEine junge Frau und ein Mann stehen morgens auf. Beide ahnen nicht, was Ihnen dieser Tag bringen wird. Am Ende des Tages wird die Frau tot sein und das Leben des Mannes hat sich durch den Tod der Frau vollständig verändert. Zwei Leben auf Konfrontationskurs. Genau das ist in Berlin passiert. Zwei Fahrzeuge knallten ineinander mehr davon …

Share Button

Drei Musiker

Reading Time: 4 minutesI look at you all see the love there that’s sleepingWhile my guitar gently weepsLook at you allStill my guitar gently weeps.Beatles Die Menschen ziehen mit versteinerten Gesichtern vorbei. Manche schauen sich ein wenig um. Sie blicken in die Auslagen der Geschäfte. Männer vergewissern sich, dass ihre Frauen noch in der Nähe sind. Viele sind mehr davon …

Share Button

Einfach mal so …

Reading Time: 4 minutesEine junge Truppe von der Polizei feiert am Vorabend des G20. Es wird getrunken und Vollgas gegeben. Ein junger Mann verliebt sich und geht auf die Suche. Ein anderer sieht eine attraktive Frau im Straßenverkehr, und versucht sich die Personalien zu besorgen . In Frankreich, Spanien, Italien wäre das nicht einmal eine Meldung in einem mehr davon …

Share Button

Eine Abrechnung

Reading Time: 8 minutesWenn der VP – Führer als Zeuge regelmäßig antwortet: Dazu habe ich keine Aussagegenehmigung. Wer liebt sie nicht?!17:17, 31.1.2019 Robenknüller@TzschoppeSt bei Twitter Wird Zeit, dass der Gesetzgeber solche Leute endlich so behandelt, wie alle anderen Leute auch.17:19, 31.1.2019 Reply, Christian Säfken@saefken Wer nächtens durch eine Stadt läuft, sieht die ausgeleuchteten Bereiche. Zumeist nicht zufällig. An mehr davon …

Share Button