Die Pflicht füreinander da zu sein …

Reading Time: 10 minutes Bevor ich auf die Ursachen eines Verhalten, welches als Corps – Geist, bezeichnet wird, eingehe, möchte ich aus meiner Perspektive ein paar Sachen zum Thema Pflichten loswerden: Seit ich darauf achte, fällt mir in Unterhaltungen ein stets wiederkehrendes Denkmuster auf. Meine Gesprächspartner gehen davon aus, dass ich etwas tun müsste, und meistens nicht deshalb, weil mehr davon …

Share Button

Eine Hommage an meine Familie …

Reading Time: 12 minutes Letztens fragten mich in einer Bar ein Lette und ein Ire, ob ich aus West – Berlin oder Ost – Berlin stammen würde. Bei meiner Antwort bemerkte ich, wie eine ordentliche Portion Stolz in mir hochkam. «West – Berlin!», antwortete ich. Wenn ich überhaupt so etwas wie eine Heimat habe, dann ist es diese nicht mehr davon …

Share Button

Eine Gesellschaft von Richtern

Reading Time: 7 minutes Dem künstlich erzeugten Idealbild auch nur ansatzweise zu entsprechen wird immer schwieriger, womit es auch immer wahrscheinlicher wird, mit der Definition Schuld belegt zu werden. Die Beurteilung, ob eine Diskrepanz zwischen Idealbild und festgestellten Handeln besteht, nennen wir Richten. Und wer richtet, ist ein Richter. Jedes Mal, wenn wir um Entschuldigung bitten, ernennen wir einen anderen zu unserem Richter. Am Ende leben wir in einer Welt, die sich aus Richtern und Schuldigen zusammensetzt.
mehr davon …

Share Button

Das Twitter – Spiel

Reading Time: 5 minutes Ein verständiger Mann trägt seine Klugheit nicht zur Schau; aber das Herz des Toren schreit seine Torheit hinaus. Bibel, Sprüche 12, 23 Während meiner Reise verfolge ich gern meine «Timeline» bei Twitter. Ich schätze den Unterhaltungswert. Es gab da mal diesen Witz von dem Mann, der in einen Computerladen geht und nach Windows 2000 fragt. mehr davon …

Share Button

Burnout Teil III

Reading Time: 15 minutes Ich glaube ohnehin daran, dass die Grundeinstellung ein nicht unwesentlicher Punkt beim Thema BURNOUT ist. Kulturell bedingt, wird in Deutschland dem Beschäftigten erst einmal Faulheit, Unwilligkeit und Böswilligkeit unterstellt, der es entgegenzutreten gilt. Es gibt tatsächlich Länder, in denen erst einmal das Gegenteil davon unterstellt wird und beim Auftreten dieser Verhaltensweisen, eine Spurensuche bei den Führungskräften beginnt.
mehr davon …

Share Button

Burnout Polizei Teil II

Reading Time: 9 minutes Ich betrachte das Thema als das Zentrum, um das sich diverse Satelliten bewegen. Seitens verschiedener Bundesländer und auch des Bundes wurden Untersuchungen in Auftrag gegeben. Alle Ergebnisse überschneiden sich in einer Aussage: „Ihr habt ein Problem!“ mehr davon …

Share Button

Burnout

Reading Time: 8 minutes Wenn ich mit einem Fahrzeug Schindluder treibe und es gnadenlos mit Höchstgeschwindigkeit über die Autobahn jage, wird es je nach Bauart irgendwann in die Knie gehen. Es wird mir auch nicht verzeihen, wenn ich die Gänge bis zur Schmerzgrenze ausreize, kein Kühlwasser nachfülle, den Ölstand nicht prüfe oder nicht tanke. Nun gibt es Leute, die behandeln ihre Fahrzeuge in dieser Art und andere pflegen das Auto fast zu Tode. Beim Fahrzeug handelt es sich in meiner Analogie um das gesamte System und der Fahrer ist das zu betrachtende EGO. mehr davon …

Share Button

Therapie Geschenk

Reading Time: 1 minute

Share Button

Therapie ist nicht einfach

Reading Time: 1 minute

Share Button

Frauen haben fast immer Recht … fast …

Reading Time: 1 minute

Share Button