Wer hat es möglich gemacht?

Reading Time: 10 minutesEin bedrohlich wirkender Mob, zusammengesetzt aus den üblichen hasserfüllt vor sich hin brüllenden Grenzdebilen zog durch die Stadt. Mob/ilisiert wurden sie von im Hintergrund agierenden Strategen der rechten Szene. Weder die immer mal wieder vorkommenden Hetzjagden, noch die Existenz von rechten straff organisierten Gruppen wird gern zugegeben. Solche Sachen mundgerecht und halbwegs verkäuflich zu formulieren, ist einer der Jobs eines Verfassungsschutzpräsidenten. mehr davon …

Share Button

Feste Jungs immer weiter so …

Reading Time: 7 minutesDas Symbol Hambacher Forst bedeutet: In welche Richtung soll es gehen? Bisher werden Industrie und Energieproduzent weiterhin hofiert. Nichts ändert sich. Gorleben, Brockdorf und die Castor – Transporte wiederholen sich. Aber eins ist dann doch neu dabei. Der Landesvater Laschet kann sich auf die rot – grüne Vorgängerregierung berufen. Nach dem Verlust des Status Friedenspartei unter Joschka Fischer, verlieren die Grünen nun auch noch den Status Umweltpartei. mehr davon …

Share Button

Wir – und die da draußen.

Reading Time: 9 minutesIch möchte ein paar Worte zu mehreren Artikeln beim Ableger der Süddeutschen Zeitung «Jetzt.de» schreiben. Doch bevor ich in die Thematik der Artikel einsteige, sind einige Vorbemerkungen notwendig. Bereits geraume Zeit vermisse ich bei vielen den Willen, sich in die Lage eines anderen Menschen, seinem Umfeld, den Beruf, Herkunft und anderen prägenden Aspekten des Lebens, mehr davon …

Share Button

Sie brauchen keinen Führer

Reading Time: 11 minutesDas Muster ist immer wieder gleich. Es kommt zu einer Gewalttat und die Strippenzieher im Hintergrund wissen ihre Chance zu nutzen. Nun hat es Gewalttaten immer gegeben und es wird sie immer geben. So ist der Mensch. Wäre dies nicht der Fall, müsste ich mich persönlich fragen, womit ich über dreißig Jahre hinweg mein Geld mehr davon …

Share Button

Verschwörer unter uns …

Reading Time: 3 minutesWofür würde ich mich interessieren, wenn ich in einer Parlamentarischen Kontrollkommission arbeiten würde, bzw. mich dazu berufen fühlte? Ich denke eine Menge Menschen haben sich aus einem wohligen Unterhaltungsbedürfnis heraus mit der Welt der Nachrichtendienste beschäftigt. Früher war der Einstieg über John le Carré, dem aufgrund seiner Vergangenheit eine gewisse Sachkenntnis zugestanden wurde. Fortgeschrittene haben mehr davon …

Share Button

Der verwaltete Mensch …

Reading Time: 3 minutesMenschlich! Finde den Fehler! „Nein … ohne zeitlich gültigen Ausweis, kann ich Ihnen hier nichts aushändigen.“ Dabei schaute mich die Dame an, als wenn ich sie aufgefordert hätte, die Tageseinahmen herauszugeben. mehr davon …

Share Button

Zeit für eine Entscheidung …

Reading Time: 5 minutesIdioten waren in der Antike einst die Bürger, welche sich am politischen Geschehen nicht beteiligten. OK! Aber es gibt auch noch die Situation einer Demokratie, in der die Mehrheit entscheidet, wo es hingehen soll. Leider gehöre ich dieser Mehrheit nicht an. Ich habe beschlossen dies sportlich zu nehmen. Wenn man verloren hat, muss man dies mehr davon …

Share Button

November 1989 …

Reading Time: 12 minutesFrau Bär und Herr Dobrindt haben da Einiges nicht verstanden. 1989 ist nunmehr 29 Jahre her. Es ist an der Zeit, dass sich die Jugend mit den Überbleibseln der DDR in der Gesellschaft auseinandersetzt. Ich glaube nicht daran, dass alles zur Zeit einem Rechtsruck geschuldet ist – vieles hat auch mit der DDR und den Folgen zu tun, die nicht aufgearbeitet wurden. mehr davon …

Share Button

VISA-Bestimmungen machen die Welt wieder größer …

Reading Time: 1 minuteDie Planung für den ASIEN Trip geht weiter. Dabei stoße ich immer mehr auf diverse Unverständlichkeiten. Kleinen Ländern ist es vollkommen egal, wie lange und warum man sich bei Ihnen aufhalten möchte. Quasi: Du bist TOURIST? Komme zu uns und gib Geld aus. CHINA und Russland sind da völlig anders unterwegs. Och Nö … na mehr davon …

Share Button

Burnout Teil III

Reading Time: 15 minutesIch glaube ohnehin daran, dass die Grundeinstellung ein nicht unwesentlicher Punkt beim Thema BURNOUT ist. Kulturell bedingt, wird in Deutschland dem Beschäftigten erst einmal Faulheit, Unwilligkeit und Böswilligkeit unterstellt, der es entgegenzutreten gilt. Es gibt tatsächlich Länder, in denen erst einmal das Gegenteil davon unterstellt wird und beim Auftreten dieser Verhaltensweisen, eine Spurensuche bei den Führungskräften beginnt.
mehr davon …

Share Button