Datenschutz/Impressum

Reading Time: 1 minute

Impressum/Datenschutz

Andreas Trölsch
Radelandstrasse 200
13589 Berlin – Spandau
Deutschland

das@trollhaus.de

die etwas andere Datenschutzerklärung:

Dieser BLOG ist zu 100 % privat und verfolgt keinerlei kommerzielle Ziele. Die Werbeeinblendungen sind lästig, aber nicht vermeidbar, da ich keinerlei Lust verspüre neben der Seite trollhaus.de, für die die gleichen Voraussetzungen gelten, wie hier, zusätzliche Kosten zu haben. Sehr geehrter Besucher oder Besucherin, Ihre Daten interessieren mich nicht die Bohne. Wenn Sie die Seite abonnieren u. Ihnen daraufhin die Inhalte hier via EMail die neuesten Inhalte zugesandt werden, ist das Ihre freie Entscheidung – selbst Schuld! Ich habe weder die Zeit, noch das Bedürfnis, mir die eingetragenen Adressen anzusehen.

Ich hoffe damit ist alles geklärt. Wie diesem Text anzumerken ist, geht mir der Hype und die Panik bezüglich privater Seiten ziemlich auf den Zünder. Zielrichtung der neuen Bestimmungen sind die großen Datenkraken, mit denen ich nichts zu tun habe, eher sehe ich mich als Opfer. Wer sich an den Inhalten dieser Seite stört, kann damit verfahren, wie mit einem Buch … einfach nicht lesen! Selbst dieses Impressum hier betrachte ich als vollkommen obsolet. Würde ich hier Beleidigungen schreiben, Geheimnisverrat begehen oder sonst irgendwie gegen die Freiheitlich Demokratische Grundordnung verstoßen, kenne ich den Verein so gut, um zu wissen, dass meine Person mit wenigen Klicks gefunden werden kann. Selbst wenn ich hier als Adresse das Nimmerland angeben würde und mich Peter Pan nannte. Aber ich habe dem Irrsinn Genugtuung verschafft.

Ach ja, es fehlt der Hinweis darauf, dass ich für die Inhalte der Werbung und weiterführenden Links nichts kann. Wie sollte dies auch funktionieren? Sollte Ihnen also eine Werbung eines Erotikanbieters eingeblendet werden, der sie mit nackter Haut belästigt, liegt das Betrachten der Bildchen in ihrer Verantwortung.

Bis denne …